Koagulieren, Schneiden und Fassen in einem - mit der Neuen Bipolaren Scherenklemme

 
Die neuartige Gestaltung dieses Bipolaren Instruments ermöglicht es dem Operateur Gewebe zu fassen, zu koagulieren oder aber, falls geräteseitig verfügbar, thermisch zu versiegeln. Im direkten Anschluss daran, ohne Instrumentenwechsel, kann das Gewebe dann mit der Schere mechanisch getrennt werden.














  Katalog zum Download
         
  Prospekt zum Download
         
  Handhabungsanweisung zum Download
 

Bipolare Scherenklemmen
 


 Copyright © Bissinger Medizintechnik GmbH • Teningen • Germany •  Alle Rechte vorbehalten